Terminplan

Kurse mit Voranmeldung!

 

Da der Kursraum begrenzt Platz bietet, bedarf es einer verbindlichen schriftlichen Voranmeldung (per SMS, WhatsApp oder e-Mail). Eine Absage ist bis 24 h vor Kursbeginn möglich.

Die Kurse sind fortlaufend, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist.

Bei teilnehmenden Krankenkassen können die Kurskosten für eine regelmäßige 10-wöchige Teilnahme anteilig erstattet werden.

Seit 02.11.2020 werden die Kurse online über Zoom fortgesetzt. Nach schriftlicher Anmeldung (E-Mail, Signal, SMS oder WhatsApp) erfolgt der Versand der Zugangsdaten per Mail.

YouTube-Video zum Kennenlernen

Gemeinsames Üben auf einer Matte ist mit etwas gutem Willen zwar möglich ...

... aber vielleicht keine dauerhafte Lösung.

Daher denkt an die vorherige Anmeldung.

Yin meets Yang

Montag

     19.00 - 20.30 Uhr

 

Mittwoch

     18.00 - 19.30 Uhr

​​

 

seit 2.11. über Zoom
seit 2.11. über Zoom
Yang Yoga

Mittwoch

     19.45 - 21.00 Uhr

entfällt
Yin Yoga

Freitag

am 21.05.; 28.05.; 11.06.; und 25.06.2021

    19.15 - 20.30 Uhr

 

 

seit 2.11. über Zoom

Die Yogakurse sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert, so dass bei teilnehmenden Krankenkassen die Kurskosten für eine regelmäßige 10-wöchige Kursteilnahme entsprechend der jeweiligen Satzungsleistung anteilig erstattet werden. Auch für die Kurse im Zoom-Format ist eine Krankenkassenförderung möglich.

Themen der kommenden Zoom-Klassen

KW 19/2021       (Mo 10.05. + Mi 12.05.)       Von der Anspannung zur Entspannung

Diese Woche wollen wir in einem "Mandala-Flow", einer dynamischen Sequenz, die uns auf unserer Matte in alle Richtungen führen wird und unsere Konzentration fordert, raus aus unserem Kopf und voll und ganz in unserem Körper und bei unserem Atem ankommen. Unser Ziel ist es, Anspannung und Festhalten an negativen Gedanken zu transformieren und mehr Leichtigkeit und geistigen Freiden zu finden.

KW 20/2021       (Mo 17.05. + Mi 19.05.)       Bindung & Öffnung - Befreie Deine Schultern

Diese Woche wollen wir verschiedene Wege erkunden, uns in gebundenen Drehpositionen auf- und auszurichten, so dass wir unsere Schultern mobilisieren und öffnen und die Energie in unserem Körper in Fluss bringen. Den gewonnen Raum werden wir im Yin-Teil in einer meditativen Atempraxis mit Energie und Aufmerksamkeit füllen.

KW 21/2021       (Mi 26.05.)       Erdung & Ausdehnung

Diese Woche wollen wir unseren festen Kontakt mit der Erde wie Wurzeln spüren und diese Verbindung nutzen, um unseren Körper aufzurichten und in alle Richtungen wachsen zu lassen. Wir mobilisieren unsere Wirbelsäule und bereiten unsere Hüften und Schultern vor, so dass der Körper zum Abschluss der dynamischen Praxis bereit ist, sich in einer anspruchsvolleren Asana zu versuchen (Parivritta Surya Yantrasana - der Kompass). Zur Belohnung wartet am Ende der Stunde eine Yoga Nidra Meditation auf uns.

KW 22/2021       (Mo 31.05. + Mi 02.06.)       Glücklicher Rücken - glücklicher Yogi

In dieser Woche können wir uns auf eine sanfte Praxis freuen, die die Wirbelsäule in alle Richtungen bewegt, ohne sie zu belasten. Lass deinen Körper die Dehnungen in Drehbewegungen, Vor- und Rückbeugen und Seitbeugen genießen, um die durch unsere Alltagshaltungen angesammelte Anspannung zu lösen und entspannende Mobilisierung zu erfahren.

KW 23/2021       (Mo 07.06. + Mi 09.06.)       Kraftvolle Beine - gesunde Knie

In dieser Woche widmen wir uns unserem Unterkörper. Wir werden in kleinen Sequenzen die Muskulatur unserer Beine rundum kräftigen, um unseren Stand zu verbessern und unsere Knie zu schützen. Um einen bewussten Zugang zu unserer Muskulatur zu bekommen, werden wir eine "Rutschmatte" nutzen (das kann z.B. ein Handtuch/eine Decke auf glattem Boden wie Fliesen, Laminat, oder Holz sein oder ein Stück Pappe auf Teppich). Anschließend werden wir unser Fasziengewebe im Yin Yoga mit lang gehaltenen Dehnungen entspannen.

Sonntag       22.11.2020       15.30 - 18.00 Uhr

Yoga zur Stärkung des Immunsystems

In diesem Workshop wollen wir die Möglichkeiten der Yogapraxis nutzen, um unsere natürliche Immunabwehr zu stärken.

Durch eine kraftvolle und dynamische Yang Yoga Sequenz mit Fokus auf Twists und Vorbeugen werden wir die Zirkulation in unserem lymphatischen System anregen. Anschließend werden wir durch ruhiges Yin Yoga den parasympathischen Teil unseres vegetativen Nervensystems aktivieren. In diesem Ruhemodus unseres Nervensystems werden Stresshormone abgebaut, der aufbauende (anabole) Stoffwechsel gefördert und unser Immunsystem gestärkt, damit es uns gelingt, unsere Energiereserven anzureichern und unserem Organismus die Möglichkeit zur Erholung zu geben. Den Abschluss bildet Yoga Nidra, eine meditative Reise durch unseren Körper, die uns in eine tiefe Entspannung führt. Wir üben uns darin, stärker auf die Signale unseres Körpers zu hören, um gesund durch die Winterzeit zu kommen.

Termin wird verschoben!