Terminplan

Kurse mit Voranmeldung!

 

Da der Kursraum begrenzt Platz bietet, bedarf es einer verbindlichen schriftlichen Voranmeldung (per SMS, WhatsApp oder e-Mail). Eine Absage ist bis 24 h vor Kursbeginn möglich.

Die Kurse sind fortlaufend, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist.

Bei teilnehmenden Krankenkassen können die Kurskosten für eine regelmäßige 10-wöchige Teilnahme anteilig erstattet werden.

Seit dem 14.06.2021 finden die Kurse wieder in Präsenz im Yogastudio statt (mit 2G). Die Kursteilnahme ist weiterhin für alle auch über Zoom möglich (für Kurstermine siehe Terminplan!). Nach schriftlicher Anmeldung (E-Mail, Signal, SMS oder WhatsApp) erfolgt der Versand der Kursinformationen bzw. der Zugangsdaten am Kurstag per Mail.

Der Kursraum verfügt über einen Luftreiniger mit Hepa13-Filter. Bei schönem Wetter kann (nach Absprache mit den Teilnehmer*Innen) der  Unterricht auf der großen Außenterrasse stattfinden.

 

YouTube-Video als "Schnupperstunde"

Gemeinsames Üben auf einer Matte ist mit etwas gutem Willen zwar möglich ...

... aber vielleicht keine dauerhafte Lösung.

Daher denkt an die vorherige Anmeldung.

Yin meets Yang
Yang Yoga
Yin Yoga

Montag

     19.00 - 20.30 Uhr

 

 

Mittwoch

     18.00 - 19.30 Uhr

​​​Mittwoch

     19.45 - 21.15 Uhr

Live und über Zoom!

Live und über Zoom!

Live und über Zoom!

Sonntag

    10.30 - 11.45 Uhr

 

12.06.2022

Kraft & Spiel: Der Weg zum Skorpion

31.07.2022

Yoga für Offenheit im Herzraum 

 

Live und über Zoom!

Freitag

am 27.05.; 10.06.; 24.06. 22.07. und 12.08.2022

    19.15 - 20.30 Uhr

 

 

Live und über Zoom!

Kursausfall!

Am Mittwoch, den 18.05.22 fallen alle Yogakurse aus.

Die Yogakurse sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert, so dass bei teilnehmenden Krankenkassen die Kurskosten für eine regelmäßige 10-wöchige Kursteilnahme entsprechend der jeweiligen Satzungsleistung anteilig erstattet werden. Bis zum 31.12.2022 ist auch für die Kurse im Zoom-Format eine Krankenkassenförderung aktuell noch möglich.

Themen der kommenden Yin meets Yang-Klassen (in Präsenz oder über Zoom)

​KW 20/2022       (Mo 16.05.)        Durch Yoga tiefe innere Stille erfahren

Diese Woche wollen uns der Wurzeln des Yogaweges besinnen und die Praxis nutzen, um unseren ständig überaktiven Geist zur Ruhe zu bringen. Dazu bedienen wir uns aller im Yoga bekannten Mittel, wie lang gehaltener Körperstellungen (āsana) mit einer Vielzahl an Vorbeugen, Atemlenkung und Atemkontrolle (prāṇāyāma) mit einer verlängerten Ausatmung sowie Meditation. Wenn unsere Gedankenwellen zur Ruhe kommen, wird unser Geist klarer und friedlicher und Selbsterkenntnis wird möglich.

​KW 21/2022       (Mo 23.05. + Mi 25.05.)        Balance in den Körperseiten

Diese Woche wollen in einem kraftvollen und kontinuierlichen Bewegungsfluss Länge und Bewusstheit in unsere Körperseiten bringen, um eventuelle Disbalancen in den kontralateralen Körperlinien auszugleichen. Dabei integrieren wir in unsere Praxis verschiedene Dehnungen für unsere schräge Rücken- und Bauchmuskulatur wie den Quadratus lumborum und die Obliques, aber auch für unseren Hüftbeuger, den Psoas.

​KW 21/2022       (Mo 30.05. + Mi 01.06.)        Wege in die Achtsamkeit

Diese Woche wollen wir unsere Fähigkeit wahrnehmen, in unserer Yogapraxis achtsam zu bleiben. Dazu wechseln wir zwischen Bewegung und Stille, zwischen Herausforderung und Entspannung sowie zwischen Bekanntem und weniger Bekanntem. Dabei wollen wir erkunden, was uns darin unterstützen kann, immer wieder unseren Weg auf die Yogamatte zu finden, mit Neugierde und Begeisterung zu praktizieren, unseren Geist zur Ruhe zu bringen und uns besser im Hier und Jetzt zu verankern.

​KW 22/2022       (Mi 08.06.)        Dynamik im Körper & Stille im Geist

Diese Woche praktizieren wir wieder einen neuen sich in Stufen aufbauenden "Ladder-Flow" der nicht nur unseren Körper kräftigt, sondern auch unseren Geist fordert. Wir wollen dabei unsere Achtsamkeit, die wir Woche für Woche in unserer Yogapraxis trainieren, insbesondere in den Übergängen einer dynamischen, aber langsam in alle Richtungen fließenden Praxis anwenden und weiter ausbauen. So entsteht ein Wohlfühl-Bewegungsfluss, der uns kräftigt und alle Gelenke angenehm mobilisiert.

Workshops am Wochenende

Sonntag       19.06.2022       10.00 - 12.30 Uhr

Yoga & Waldbaden

In diesem Workshop wollen wir die heilende und harmonisierende Kraft der Natur entdecken und dazu mit wachen Sinnen achtsam durch den Wald schlendern.

Wir kombinieren In-die-Langsamkeit kommen und Waldbaden-Übungen zum Wahrnehmen und Staunen mit verschiedenen, die Sinne öffnenden und Energie sammelnden, Atem- und Yogaübungen. Es gibt wohl kaum einen geeigneteren Ort zum Abschalten, Auftanken und zur Stärkung des allgemeinen Wohlbefindens - also komm mit in den Wald!

Sonntag       19.06.2022       10.00 - 12.30 Uhr

Patañjalis Yoga & Meditation

Im Yogasutra von Patañjali wird Yoga als ein ganzheitlicher Übungsweg beschrieben, der aus acht ineinandergreifenden Stufen besteht. Die Yogasutras beleuchten dabei wichtige Fragen: Wie funktioniert unser Geist? Was ist das Ziel des Yogaweges? Was ist Meditation? Wie greifen Yoga und Meditation ineinander? In diesem Workshop wollen wir diesen Fragen mit Hilfe der Yogasutras nachgehen.

Während im wöchentlichen Unterricht hauptsächlich die dritte und vierte Stufe, Asanas (Körperhaltungen) und Pranayama (Atemübungen), im Vordergrund stehen, werden wir erfahren, dass Mediation als siebte Stufe des achtgliedrigen Yogaweges ein wesentlicher Bestandteil der Yogapraxis ist und dass in Stille durchgeführte Asanas, bei der während der Körperhaltungen eine Konzentration auf die Atmung erfolgt, bereits eine Form der Meditation sind.

In der anschließenden Yogapraxis wollen wir das theoretisch erworbene Wissen umsetzen und verschiedene Formen der Meditation, zum Teil in Bewegung oder auch in Stille, z.B. als Yoga Nidra, erfahren.